YOGA MIT 

CHRISTA

"Seasonal Flow" Come & Flow

Thema Winter | Rückzug

Neues Datum: Samstag, 14.11.2020

Zürich

"Seasonal Flow" 

Come & Flow | Winter

Wir starten mit wärmenden Atemübungen, einer fokussierenden Meditation und fliessen durch eine aktivierende Surya Namasakar Sequenz für Körper und Geist.

Nach einem dynamischen und aktivierenden Teil beenden wir den Morgenworkshop mit einer ruhigen Sequenz, die unseren Geist optimal auf die neue Jahreszeit und unsere Visionen vorbereitet.

Der Workshop

Die Jahreszeiten sind einem ständigen Wandel unterworfen. Davon werden auch wir beeinflusst. Unsere körperliche und geistige Energie ist ein Abbild der Umgebung. Dieser Vertiefungs-Workshop unterstützt Körper und Geist um Ausgleich zu schaffen und bringt wieder Gleichgewicht und Harmonie im Jahreszeitenwechsel.

Wir nehmen uns in den Seasonal Flows Zeit, um uns auf die bevorstehende Jahreszeit einzustimmen und die vergangenen Tage, Wochen, Monate und damit verbundenen Erfahrungen und Erlebnisse loszulassen.

Mit verschiedenen Übungsabläufen, Meditationen und Atemübungen schaffen wir Raum für alles Neue was auf uns wartet.

Der Workshop ist für alle Yogis geeignet, egal ob Anfänger oder Fortgeschritten. Die Platzzahl ist begrenzt.

Programm

  • 10.00 Uhr Start Workshop

  • 12.30 Uhr Ende Workshop

Kurskosten

  • CHF 59.- 

Ort

  • Yoga2be
    Rötelstrasse 32
    8006 Zürich

  • Yoga Matten, sowie Blöcke und Gurte sind vorhanden

Workshop Leitung

Christa

Christa hat ihre Leidenschaft für's Yoga vor
8 Jahren gefunden und unterrichtet seit 3 Jahren regelmässig an verschiedenen Standorten in Zürich. 

 

Sie hat sich in den letzen Jahren auf den Unterricht für Yoga-Anfänger fokussiert, weil es ihr wichtig ist, Yoga interessierten Menschen einen leichten Einstieg zu ermöglichen. 

 

Ihr Unterrichtsstiel ist eine Mischung zwischen Hata Yoga, Vinyasa Flow und Iyengar Elementen, verbunden mit den Erfahrungen, die ihr bei ihrem Einstieg geholfen haben.

Stee (Stefanie)

Ich biete aktivierendes (Prana Yoga Solar) wie auch beruhigendes Yoga (Prana Yoga Lunar) an. Je nach Jahreszeit werden verschiedene Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Äther, Luft) und die dazu passenden Asanas, Atemübungen sowie Meditationen fokussiert. Während des solaren, aktivierenden Stunde kommt man ab & zu ins Schwitzen. Die lunaren, ruhigen Elemente bietet nach einem stressigen Arbeitstag einen ruhigen Ausgleich und unterstützen die Regenration des Körpers. Mir ist bei meiner Yogastunde wichtig, dass die Teilnehmenden danach mit einem ruhigen Geist und positiven Körpergefühl nach Hause gehen.

Tipp:

weitere Daten "Seasonal Flow"

Winter · Rückzug 14. November 2020
Winter ·  Loslassen 12. Dezember 2020